Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

Veranstaltungskalender

Veranstaltungen

Zeitraum

Kategorie

Bürgerhaus-Café

17.11.2019
Verein Bürgerhaus Breitenholz e.V.
Evangelisches Gemeindehaus Breitenholz, Walterstraße

Bürgerhaus- Café

Treffpunkt für Jung und Alt

14.30 Uhr bis 17.00 Uhr

Wir bewirten Sie mit hausgemachten Kuchen, Kaffee, Tee und kalten Getränken.

Verein Bürgerhaus Breitenholz e.V.

Gesellschaftliches, Senioren
Adventsbazar

Adventsbazar

17.11.2019
11:00 Uhr
Heimat- und Wanderverein Ammerbuch
Palmberghütte Poltringen, Palmberg

Am Sonntag, dem 17.11.2019 ab 11 Uhr startet unser 8. Bazar in der Palmberghütte in Ammerbuch-Poltringen.

Die Teilnehmerinnen vom „Stricknachmittag“ haben nach harter Arbeit mit Nadeln, Wolle und Faden so einiges gezaubert das zum Verkauf angeboten wird.

Das reichhaltige Angebot umfasst Strickwaren, Häkelwaren und weihnachtliche Dekoartikel.

Für das leibliche Wohl bieten wir ein Weißwurstfrühstück sowie Kaffee und Kuchen an.

Für musikalische Unterhaltung sorgt Emmerich mit live Musik.

Markt & Verkauf

Repair-Café

20.11.2019
18:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Förderverein Zehntscheuer Ammerbuch-Entringen e.V. (Kooperation)
Zehntscheuer Entringen, Kirchstraße

Ammerbucher Reparatur-Café: Mittwochs von 18 bis 21 Uhr

Mit den vierteljährlichen Reparaturterminen soll auch weniger erfahrenen Heimwerkern und Bastlern die Möglichkeit gegeben werden, Gegenstände unter Anleitung selbst bzw. mit Unterstützung zu reparieren, um diese weiterverwenden zu können anstatt sie wegzuwerfen.

Ehrenamtlich tätige Helfer/-innen werden an den Reparaturterminen in der Zehntscheuer anwesend sein und die Besucher/innen bei der Reparatur der mitgebrachten Gegenstände unterstützen. Die "Bezahlung" der durchgeführten Reparaturen erfolgt auf Spendenbasis und dient der Anschaffung notwendiger Arbeitsgeräte wie Kleinwerkzeuge, Prüfgeräte, Schutzmatten usw.

Während der Reparaturtermine werden Getränke und kleine Snacks angeboten.

Bisher ist die Durchführung von folgenden Reparaturarbeiten geplant:

  • Elektrokleingeräte, Küchengeräte, Laptop, usw.
  • Näharbeiten • Fahrradreparaturen
  • Holz- und Möbelreparaturen von Kleinmöbeln bzw. tragbaren Gegenständen (keine staubintensiven Arbeiten wie Schleifen usw.)
  • Metallreparaturen von kleinen tragbaren Gegenständen (ebenfalls keine Schleif- und Schweißarbeiten)

Anfragen und/oder Interesse an einer Beteiligung können per E-Mail über zehntscheuer@gmail.com übermittelt werden. Die Ansprechpartner Wolfram Mollenkopf und Thomas Jaschke melden sich dann zurück.

Gesellschaftliches, Sonstiges

Offene Zehntscheuer in Reusten

20.11.2019
18:30 Uhr bis 22:00 Uhr
Förderverein Zehntscheuer Ammerbuch-Reusten e. V.
Zehntscheuer Reusten, Rottenburger Straße

Der Förderverein lädt alle Mitglieder, Interessierte und Gäste zur offenen Zehntscheuer nach Ammerbuch-Reusten ein.

Regelmäßig ist die Zehntscheuer Reusten an jedem 3. Mittwoch im Monat ab 18:30 Uhr mit Bewirtung (Getränke) und Überraschungen geöffnet.

Gesellschaftliches

Spitzbübischer Spötter & treuherzige Nachtigall - Vortrag

20.11.2019
20:00 Uhr bis 21:30 Uhr
Förderverein Ammerbuch-Reusten e.V.
Zehntscheuer Reusten, Rottenburger Straße

Vortrag im Rahmen der offenen Zehntscheuer in Ammerbuch-Reusten

Wie kaum zwei weitere deutschsprachige Schriftsteller des 20. Jahrhunderts sollten Thomas Mann und Hermann Hesse mit Werken wie den „Buddenbrooks“, dem „Zauberberg“, dem „Doktor Faustus“ oder dem „Steppenwolf“, dem „Siddhartha“ und dem „Glasperlenspiel“ die Lesegewohnheiten und das Literaturverständnis ganzer Generationen nachhaltig beeinflussen.

Als Konsequenz hieraus entstanden schon zu Lebzeiten der beiden Autoren nahezu zwei gleich große literarische Lager, welche den Einen verehrten, gleichzeitig den Anderen jedoch aber auch verdammten.

Ungetrübt dessen pflegten Hermann Hesse und Thomas Mann eine ausgewiesene Freundschaft, die trotz einer Vielzahl von tiefgreifenden politischen und gesellschaftlichen Umbrüchen über Jahrzehnte hinweg Bestand haben sollte.

Doch was verband den aus einer wohlhabenden Lübecker Kaufmannsfamilie stammenden Mann und den in Calw geborenen schwäbischen Missionarssohn Hesse, die auf den ersten Blick kaum Berührungspunkte aufweisen?

Ausgehend von den unterschiedlichen Prägungen und Persönlichkeiten der beiden Literaturnobelpreisträger beleuchtet der Vortrag deren Leben und Wirken in unruhigen Zeiten und sucht gemeinsame Spuren in ausgewählten Werken.

Abschließend geht er der Frage nach, wem denn nun die Lesergunst zu gelten habe: Hermann Hesse oder Thomas Mann?“

Vortrag, Kultur & Musik

Selbstverteidigung für Frauen

21.11.2019
18:30 Uhr bis 20:00 Uhr
VHS Ammerbuch
Multifunktionsraum Sporthalle Ammerbuch, Entringen

Der Selbstverteidigungskurs für Frauen ist für Teilnehmerinnen jeglichen Alters geeignet. Es sind keine körperlichen oder konditionellen Voraussetzungen erforderlich.

Näheres siehe VHS-Homepage!

Anmeldung erforderlich!

Sport
"Zeit als Ziel": Reise-Reportage von und mit Oliver Lück

"Zeit als Ziel": Reise-Reportage von und mit Oliver Lück

21.11.2019
19:30 Uhr
Förderverein Zehntscheuer Ammerbuch-Entringen e.V.
Zehntscheuer Entringen, Kirchstraße

Zeit als Ziel - Seit 20 Jahren im Bulli durch Europa

Als Oliver Lück sich im Sommer 1996 sein erstes Auto kauft, einen Bulli, hat er kein Ziel, aber jede Menge Zeit. Der Journalist und Fotograf schaut sich um in Europa und beginnt Geschichten und Fotos zu sammeln – von Menschen, die wirklich etwas zu erzählen haben: Die Schützer des letzten Urwaldes, Straßenkinder in Nordirland, Chilibauern im Baskenland – bei allen Unterschieden gehören sie zusammen als Nachbarn, nicht nur geografisch, auch emotional.

Oliver Lück hat Begegnungen, Entdeckungen und Kurzgeschichten aus über 20 Jahren und fast 30 Ländern in einem Bildband versammelt und stellt Auszüge daraus an diesem Abend vor. Er nimmt sich viel Zeit, die Länder nebenan zu entdecken und ihre Menschen zu treffen – und sieht, wie sich Europa in den letzten 20 Jahren veränderte.

Es wird ein überraschender, teils abenteuerlicher Abend in vielen Bildern, erzählten Erlebnissen und gelesenen Kurzgeschichten. Einsteigen und abfahren!

Zwischenfragen und anregende Gespräche im Anschluss sind willkommen. Getränke und kleine Snacks werden angeboten

Weitere Infos unter www.lueckundlocke.de

Eintritt 8€

Vortrag
Die Wunder-Mühle - ein fröhliches Altmannliedertheater

Die Wunder-Mühle - ein fröhliches Altmannliedertheater

23.11.2019
16:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Mütter- und Familienzentrum Ammerbuch MütZe e. V.
Bürgerhaus Kelter Entringen, Kelternstraße

1999-2019: 20 Jahre mit Vladislava und Christof Altmann in Entringen! Wir feiern diesen „Geburtstag“ mit großer Freude und mit dem neuen Liedertheater von den Altmanns.

Die beiden Müllergesellen Gretl und Fritz wollen in die Welt. Klar! Das Wandern ist des Müllers Lust!

Auf ihrer Wanderschaft kommen sie an eine Mühle, die offenbar verlassen ist.

Aber: Was ist denn das für eine seltsame Mühle? Eine Windmühle? Oder eine Wassermühle?

Vielleicht sogar eine windige Wassermühle? Oder eine wässrige Windmühle??

Die Mühle ist beides. Und stellt sich als Wundermühle heraus.

Gretl und Fritz entlocken nun der Mühle nach und nach ihre Geheimnisse.

Termin: Samstag, den 23.11.2019 16:00 – 17:00 Uhr Theater, ab 17 Uhr Geburtstagspizza vom Zehntscheuerverein
WICHTIG!: Gerne würden wir vom MütZe den Altmanns ein Geburtstagsgeschenk überreichen: Vielleicht wollt Ihr als Fans den Altmanns ein Bild von eurem Lieblings-Altmann-Liedertheater malen, vielleicht mit einem Gruß und Eurem Namen versehen und mitbringen? Wir sammeln die Bilder dann an der Kasse heimlich ein und stecken sie in eine Geschenkbox. Nach dem Theaterstück überreichen wir dann das Geschenk mit euren tollen Bildern. Wer macht mit?
Ort: Auch dieses Jahr in der Kelter in Entringen, Kelternstr. 11!!!
Kosten: 7 € für Kinder ab 2 Jahren und Erwachsene; freier Eintritt für jüngere Begleitkinder; Pizza kostet extra
Teilnehmer: Alle Kinder und ihre Eltern sind willkommen!
Leitung: Christof und Vladislava Altmann
Kooperation: mit dem Förderverein Zehntscheuer Entringen e. V.
Anmeldung: ohne Anmeldung

Kinder & Jugend, Kultur & Musik
Oldie-Night "Back to the 90's"

Oldie-Night "Back to the 90's"

23.11.2019
20:00 Uhr
Jugendclub Pfäffingen
Jugendclub Pfäffingen, Herrschaftsgarten

Oldie Night durch die ehemaligen Teammitglieder des Clubs.

Kultur & Musik

adventlicher Markt auf dem Hof Gauß

24.11.2019
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Evang. Kirchengemeinde Reusten
Hof Gauß, Wintergasse in Reusten

In adventlicher Atmosphäre und herrlichem Ambiente kann man bei diesem Bazar gemütlich stöbern und das gesellige Beisammensein genießen.

In einem beheizten Raum werden wir als Kirchengemeinde Getränke, Kaffee und Kuchen anbieten.

Markt & Verkauf, Kirche

Ansprechpartnerin Veranstaltungskalender

Veranstaltungen melden: meldung(@)ammerbuch.de

Gemeinde Ammerbuch, Kirchstraße 6, 72119 Ammerbuch
Andrea Falkenberg
07073/9171-7103