Aktuelles: Gemeinde Ammerbuch

Seitenbereiche

Diese Website verwendet Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern verwenden wir Cookies. Durch Bestätigen des Buttons "Akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung zu. Über den Button "Mehr" können Sie einzeln auswählen, welche Cookies Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner

Funktionell

Diese Technologien ermöglichen es uns, die Nutzung der Website zu analysieren, um die Leistung zu messen und zu verbessern.

Google Maps

Dies ist ein Web-Karten-Dienst.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Karten anzeigen
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Standort-Informationen
  • Nutzungsdaten
  • Datum und Uhrzeit des Besuchs
  • URLs
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Datenempfänger

Data Recipients Infotext

  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://support.google.com/policies/troubleshooter/7575787?hl=en

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen

Essentiell

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Webseite zu aktivieren.

Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
Gemeidne Ammerbuch
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäischer Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen

Straße am Hardtwald entlang gesperrt

Artikel vom 07.04.2022

Kontakt: www.kreis-tuebingen.de

Seit 19. April 2022 bis mindestens Oktober 2022 führt das Landratsamt Tübingen Straßenbauarbeiten an der K 6916 zwischen Ammerbuch-Reusten und der B 296 durch. Die Arbeiten können über den gesamten Zeitraum aus Gründen des Arbeitsschutzes ausschließlich unter Vollsperrung der Kreisstraße erfolgen. Die Umleitung von der B 296 nach Reusten erfolgt über die K 6917 bis Altingen und anschließend über die L 359 bis Reusten.

Die K 6916 besitzt im betroffenen Streckenabschnitt nur einen unzureichenden Fahrbahnaufbau, welcher der heutigen Verkehrsbelastung nicht mehr gewachsen ist. Sowohl die Asphaltschichten als auch der frostsichere Unterbau sind nicht ausreichend dimensioniert. Große Teile der ca. 2.300 m langen Strecke weisen daher Fahrbahnschäden in Form von Rissen, Ausbrüchen und Setzungen auf. Bei den anstehenden Straßenbauarbeiten wird eine grundhafte Erneuerung des gesamten Straßenkörpers durchgeführt. Da der unzureichende Bestandsfahrbahnaufbau keine vertretbare Sanierung zulässt, erfolgt ein Austausch sämtlicher Asphaltschichten. Des Weiteren werden die parallel zum Fahrbahnrand und quer zu den Weganschlüssen verlaufenden Rohrdurchlässe, sowie Entwässerungsrohrleitungen und Einlaufschächte aufgrund von Schädigungen und der leicht veränderten Lage des Straßenraumes erneuert. Punktuell wird die Fahrbahn in engen Kurvenbereichen aufgeweitet und eine Engstelle im Bereich des Hardtwaldes so angepasst, dass ein Begegnungsverkehr möglich ist und die Verkehrssicherheit erhöht wird. Ebenfalls aufgeweitet wird der Einmündungsbereich von der B 296 in die K 6916. Die Gesamtkosten der Maßnahme belaufen sich auf ca. 1,4 Mio. € und werden vom Landkreis getragen.

Das Landratsamt bittet um Verständnis für die im Zusammenhang mit der Maßnahme entstehenden Einschränkungen. Informationen zu Sperrungen und Umleitungen können im Baustelleninformationssystem (BIS) des Landes Baden-Württemberg unter www.verkehrsinfo-bw.de abgerufen werden.

Landratsamt Tübingen

www.kreis-tuebingen.de