Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

Aktuelles
Autor: Hirsch & Wölfl GmbH
Artikel vom 04.06.2019

Buslinie: Umleitungsverkehr B 296 zwischen Ammerbuch und Herrenberg während der Pfingstferien

Während der Pfingstferien, d.h. im Zeitraum von Mo, 10.06. bis So, 23.06.2019 werden die Bauarbeiten auf der B 296 im Abschnitt zwischen den Abzweigungen Herrenberg-Kayh (K 1041) und Ammerbuch-Breitenholz (westliche Einmündung K 6916) gestartet.

Für den Bus-Linienverkehr zwischen Entringen und Herrenberg ändert sich somit Folgendes:

  • Die Buslinie 791 (Entringen – Breitenholz – Kayh – Herrenberg) wird per Ausnahmegenehmigung über einen straßenbegleitenden Feldweg geführt. Da sich die Fahrtzeit zwischen Breitenholz und Kayh dadurch deutlich verlängert, wird der Fahrplan im Minutenbereich angepasst. Insbesondere wird die Abfahrt des Busses ab Breitenholz in Richtung Herrenberg vorverlegt. Die Anmeldefahrten (AST) auf der Linie 791 fahren nur zwischen Entringen und Breitenholz, d.h. mehrere Fahrten von und nach Kayh entfallen ersatzlos.
  • Der Nachtbus N 80 (Tübingen – Ammerbuch – Herrenberg) wird im Minutenbereich minimal geändert – sowohl bei der Abfahrt ab Tübingen als auch ab Herrenberg. Zwischen Pfäffingen und Altingen folgt der Bus der regulären Kfz-Umleitung auf der L 359. Die Ortschaften Entringen, Breitenholz und Kayh werden nicht vom Nachtbus bedient. Statt dessen werden die Ortschaften Poltringen und Reusten per Bus bedient.
  • Der nächtliche Anmeldeverkehr Linie 792 (Pfäffingen – Poltringen – Reusten) entfällt während der Pfingstferien. Für Entringen und Breitenholz hat der Landkreis Tübingen im Nachtverkehr einen Anmeldeverkehr auf der Linie 791 von und nach Pfäffingen eingerichtet, der jeweils Anschluss vom / auf den Nachtbus N 80 in beide Fahrtrichtungen hat.
  • Auch die von der N 80 bedienten Frühfahrten im Klinikverkehr (Schichtbeginn 6:00 Uhr in Tübingen) müssen geändert werden. Reusten und Poltringen werden per Nachtbus in Pfäffingen, Breitenholz per Anmeldefahrt in Entringen an die Ammertalbahn angebunden.

 

Landratsamt Tübingen

Abt. Verkehr und Straßen