Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

Aktuelles
Autor: Ammerbuch Typo3
Artikel vom 12.04.2019

Sachgebietsleitung gesucht!

Stellenausschreibung

Die Gemeinde Ammerbuch (ca. 11.500 Einwohner) liegt landschaftlich reizvoll zwischen Ammer und Naturpark Schönbuch.

 

Wir suchen baldmöglichst für unser Hauptamt in Vollzeit eine neue

Sachgebietsleitung (m/w/d) für den Bereich Bürgerservice / Geschäftsstelle Gemeinderat / Sicherheit und Ordnung.
(Besoldungsgruppe A 11)

 

Folgende Aufgabenschwerpunkte erwarten Sie:

·  Sachgebietsleitung mit derzeit 9 Beschäftigten im Bereich Bürgerbüro, Standesamt und Sicherheit und Ordnung

·  Geschäftsstelle Gemeinderat mit Sitzungsdienst

·  Wahlamt

·  Sicherheit und Ordnung u.a. mit den Themen Feuerwehrwesen und Standesamt

·  Mobilität und ÖPNV

·  Öffentlichkeitsarbeit

·  Projektarbeiten im Bereich des Hauptamts

 

Änderungen des Aufgabenbereichs bleiben vorbehalten.

 

Für diese verantwortungsvolle Tätigkeit erwarten wir:

· ein abgeschlossenes Studium zum Dipl.-Verwaltungswirt (m/w/d) (FH) bzw. Bachelor/Master of Arts (Public Management) oder ein vergleichbares Studium

· Führungsinteresse und Führungskompetenz

· Berufserfahrungen in den Schwerpunktbereichen wären von Vorteil

· Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit, soziale Kompetenz sowie ein hohes Maß an Eigeninitiative und Engagement

 

Wir bieten:

· ein interessantes, vielseitiges und verantwortungsvolles Aufgabenfeld

· einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz

· ein engagiertes und kompetentes Team

· Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

 

Gerne stehen Ihnen für erste telefonische Informationen das Personalamt, Frau Maier (Tel. 07073/9171-7121, E-Mail: k.maier@ammerbuch.de) oder die Hauptamtsleitung Frau Rauscher (Tel. 07073/9171-7101, E-Mail g.rauscher@ammerbuch.de) zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen bis zum 25.04.2019 an die Gemeinde Ammerbuch, Kirchstraße 6, 72119 Ammerbuch oder online über unseren Bewerbungsassistenten. Bitte senden Sie uns nur Kopien. Es erfolgt keine Rücksendung. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden alle Unterlagen vernichtet.