Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

Aktuelles
Autor: Hirsch & Wölfl GmbH
Artikel vom 19.12.2017

Selbstablesung Wasserzähler 2017

Als Service bieten wir unseren Bürgern auch wieder die Eingabe der Zählerstände online über die Homepage der Gemeinde Ammerbuch

www.ammerbuch.de/jahresabrechnung

oder per QR-Code an. Selbstverständlich können Sie auch wie bisher die erforderlichen Felder auf der Ablesekarte füllen und in einem der Rathäuser abgeben oder per Post an die aufgedruckte Adresse senden. Sollte keine Ablesung bis zum vorgegebenen Termin erfolgen, so erfolgt eine Schätzung des Jahresverbrauches.

 

Wie bereits im letzten Jahr wird die Selbstablesung der Wasserzähler in Zusammenarbeit mit der Firma co.met GmbH durchgeführt. Die Ablesekarten mit einem Anschreiben wie die Selbstablesung durchzuführen ist, wird Ihnen in den nächsten Tagen zugesendet. Die ausgefüllten Ablesekarten werden automatisch erfasst und für die Archivierung gescannt.

Bei Rückfragen steht Ihnen Frau Gauß unter der Nummer 07073/ 9171-7213 oder per E-Mail m.gauss(@)ammerbuch.de gerne zur Verfügung.

Gemeindeverwaltung Ammerbuch - Finanzverwaltung -