Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

Aktuelles
Autor: Ammerbuch Typo3
Artikel vom 28.08.2020

Stellvertretende Einrichtungsleitung (m/w/d) für die Kinderkrippe Ammerland in Pfäffingen

Sie möchten gemeinsam mit Kindern die Welt entdecken, sie und ihre Familien auf ihrem
Weg begleiten und Ihre Ideen mit einem engagierten Team umsetzen?

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Unterstützung der Einrichtungsleitung eine freundliche und aufgeschlossene

stellvertretende Einrichtungsleitung (m/w/d) für die Kinderkrippe Ammerland in Pfäffingen mit einem Beschäftigungsumfang von 70 bis 100 %. Die Kinderkrippe Ammerland in Pfäffingen ist eine fünfgruppige Einrichtung für Kinder im Alter von 1 bis 3 Jahren und bietet 50 Plätze in verlängerter Öffnungszeit und Ganztagesbetreuung.

Schwerpunktmäßig erwarten Sie folgende Herausforderungen:

  • Entwicklung der Einrichtung und ihrer pädagogischen Konzeption
  • enge Kooperation mit der Einrichtungsleitung und dem Träger
  • Personal- und Budgetverantwortung für die Einrichtung in Zusammenarbeit mit der Einrichtungsleitung
  • Organisation des laufenden Betriebs und Verwaltungstätigkeiten
  • enge Zusammenarbeit mit den Eltern und Familien

Für diese verantwortungsvolle Tätigkeit erwarten wir:

  • einen Abschluss als Erzieher/in mit staatlicher Anerkennung und gerne einschlägiger Zusatzqualifikation oder einen Studienabschluss mit pädagogischer Ausrichtung
  • mehrjährige Berufserfahrung in einer Tageseinrichtung für Kinder
  • Kompetenz und Erfahrung mit Leitungsaufgaben
  • ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein, Flexibilität, soziale Kompetenz und viel Freude an der Arbeit mit Kindern und Eltern
  • gute Kenntnisse in MS Office

Wir bieten:

  • ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis mit einer Eingruppierung in Entgeltgruppe S 13 sowie Sonderzahlungen nach dem TVöD
  • Leitungszeit und personelle Unterstützung mit Anerkennungspraktikanten und einer FSJ-Stelle
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie pädagogische Tage
  • ein motiviertes und aufgeschlossenes Team
  • Möglichkeiten der Mitgestaltung und Weiterentwicklung der pädagogischen Arbeit
  • vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Träger und mit den anderen Ammerbucher Einrichtungen
  • Betreuungsmöglichkeiten für Ihre eigenen Kinder in einer Ammerbucher Kindertageseinrichtung

Für erste Informationen steht Ihnen Frau König (07073/9171-7129, c.koenig(@)ammerbuch.de) gerne zur Verfügung.

Wir erwarten Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen bis zum 16.09.2020 an die Gemeinde Ammerbuch, Kirchstraße 6, 72119 Ammerbuch oder online. Bitte senden Sie uns nur Kopien. Es erfolgt keine Rücksendung. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden alle Unterlagen vernichtet.