Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

Aktuelles
Autor: Hirsch & Wölfl GmbH
Artikel vom 11.09.2020

Ins Rathaus und zu den Bürgerbüros nur mit vorher vereinbartem Termin

Die Bürgerbüros Altingen, Entringen, Pfäffingen und Poltringen und Altingen sind mit reduziertem Publikumsverkehr zu den jeweiligen Öffnungszeiten zugänglich. Die Öffnungszeiten finden Sie im Amtsblatt unter dem jeweiligen Gemeindeteil oder hier unter www.ammerbuch.de

Voraussetzung für den Zutritt ist ein vorab telefonisch vereinbarter Termin mit den jeweiligen Ansprechpartner/-innen. Für die telefonische Terminvereinbarung stehen die Mitarbeiterinnen zu den üblichen Öffnungszeiten des jeweiligen Bürgerbüros zur Verfügung.

Bürgerbüro Altingen: Tel. 07073 9171-5115 und 9171-5116

Bürgerbüro Entringen: Tel. 07073 9171-7400 und 9171-7402 oder 9171-7403

Bürgerbüro Pfäffingen: Tel. 07073/9171-2115

Bürgerbüro Poltringen: Tel. 07073/9171-3115

E-Mail für Bürgerbüro-Angelegenheiten: entringen(@)ammerbuch.de

E-Mail für Termine bei der Gemeindeverwaltung: info(@)ammerbuch.de

Zum Schutz der Bürgerinnen und Bürger sowie der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind Besuche nur in dringenden Angelegenheiten möglich, die sich nicht telefonisch oder per E-Mail klären lassen. Dafür muss zuvor ein Termin vereinbart werden, zu dem maximal zwei Personen kommen dürfen. Die Besucherinnen und Besucher werden zum vereinbarten Zeitpunkt an der Eingangstür abgeholt.

Die Bürgerbüros darf man nur mit einer Alltagsmaske oder einem Tuch vor Nase und Mund betreten. Auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter tragen eine Maske. Spuckschutz-Vorrichtungen und Desinfektionsmittel für die Hände sorgen dafür, dass die Ansteckungsgefahr möglichst gering ist.

Die Gemeindeverwaltung Ammerbuch mit Bauamt, Hauptamt und Kämmerei ist ebenfalls nur mit vorher vereinbartem Termin erreichbar.

Kontakt zur Gemeindeverwaltung