Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

Aktuelles
Autor: Hirsch & Wölfl GmbH
Artikel vom 18.03.2020

Schließung der Kindertagesstätten - Informationen

Schließung der Kindertagesstätten gemäß Anordnung der Landesregierung Baden-Württemberg vom 13.03.2020

Alle Kindertageseinrichtungen in Ammerbuch sind von Dienstag, 17.03. bis einschließlich Freitag, 17.04.2020 geschlossen.

Sie sind telefonisch täglich von 7:30 bis 13:30 Uhr erreichbar.

Mittagessen und Elternbeiträge

Wir haben das Essen für Ihre Kinder für diesen Zeitraum abbestellt.

Während der von der Landesregierung angeordneten Schließzeit der Kindertageseinrichtungen werden keine Essensbeiträge berechnet.Ob für diesen Zeitraum Elternbeiträge erhoben werden und in welchem Rahmen, ist noch nicht entschieden.Die Gemeinde Ammerbuch richtet sich dabei nach den Empfehlungen des Städte- und Gemeindetags.Bis zu dieser Entscheidung werden keine Elternbeiträge durch die Gemeinde abgebucht. 

Notfallbetreuung

Eine Notfallbetreuung können Sie in Ihrer Betreuungseinrichtung beantragen, wenn beide Elternteile hauptberuflich in folgenden systemrelevanten Berufsgruppen tätig sind:

  • Polizei, Feuerwehr, Rettungsdienst, Katastrophenschutz usw. (Blaulichtberufe)
  • Gesundheitswesen (medizinische und pflegerische Versorgung einschließlich der dazu notwendigen Unterstützungsbereiche)
  • Lebensmittelproduktion und -verkauf und öffentliche Infrastruktur (z.B. Telekommunikation, Energie- und Wasserversorgung, ÖPNV, Entsorgungsbetriebe)
  • Finanz- und Versicherungswesen, öffentliche Verwaltung, Presse und Rundfunk

Das Antragsformular für die Notfallbetreuung erhalten Sie in Ihrer Einrichtung oder hier zum Download.

Die Betreuung findet normalerweise in der Einrichtung Ihres Kindes statt.

Stand: 24.03.2020

Gemeinde Ammerbuch
Sachgebiet Familie, Bildung, Kultur
Anna-Lena Baur und Susanne Keefer

07073 / 9171–7135

familie.bildung.kultur(@)ammerbuch.de