Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

Aktuelles
Autor: Hirsch & Wölfl GmbH
Artikel vom 08.01.2020

Praktikum im Bereich Erziehungswissenschaft/ Soziologie (m/w/d) im Zeitraum zwischen Januar und Juli 2020

Praktikum im Bereich Erziehungswissenschaft/ Soziologie (m/w/d)
im Zeitraum zwischen Januar und Juli 2020

Die Gemeinde Ammerbuch, Sachgebiet Familie, Bildung, Kultur, sucht Unterstützung für die Erstellung der Kindergartenbedarfsplanung, die im Frühsommer 2020 dem Gemeinderat vorgestellt und verabschiedet werden soll.

Diese Planung für die Kindergartenjahre 2020/21 und 2021/22 dient als Grundlage für den weiteren Ausbau der Kindertagesbetreuung sowie für Änderungen bestehender Betreuungsformen und -zeiten sowie ggf. eine Anpassung der Elternbeiträge.

Zusätzlich bieten wir Ihnen an, sich an laufenden Projekten und Arbeitsgruppen zu beteiligen und so einen Einblick in die Tätigkeiten des Sachgebietes zu erhalten.

Das Praktikum kann sowohl in Vollzeit als auch in Teilzeit geleistet werden.

Ihre Aufgaben

  • Datenrecherche anhand des EDV-Programms EWO (Einwohnermeldewesen) und einer elektronischen Kita-Verwaltungssoftware
  • Datenvergleich und -interpretation im Hinblick auf die Planung der Kindergartenplätze in den Ammerbucher Teilorten.
  • Formulierung einzelner Kapitel für die Bedarfsplanung in Zusammenarbeit mit der Sachgebietsleiterin.

Mögliche Mitarbeit bei Projekten

  • Planung eines Kinderhauses und Umzug in das neue Haus, Mitorganisation der Einweihungsfeier
  • Recherchearbeiten für Unterstützungsangeboten für Familien mit geringem Einkommen (ermäßigte Angebote für Familien mit Bonuscard in Ammerbuch)
  • Organisation des Jugendsommerferienprogramms der Gemeinde Ammerbuch
  • Vorbereitung und Durchführung der Kinderspielstadt Los Ämmerles Kinderspielstadt in den Sommerferien
  • Bürgerbeteiligungsprozesse insbesondere zur Quartiersplanung für senioren- und behindertengerechtes Wohnen

Wir bieten

  • Eine Praktikumsstelle (450 Stunden) mit flexibler Zeitgestaltung, in Abhängigkeit von den betreuten Projekten
  • Ein motiviertes und aufgeschlossenes Team mit sozialpädagogischem oder administrativem Hintergrund
  • Einblick in die vielfältige Arbeit einer Gemeindeverwaltung
  • Abwechslungsreiche Aufgaben in den Bereichen Praxis, Projektplanung und Verwaltung, Teilnahme an Arbeitskreisen und Sitzungen
  • Möglichkeiten, eigene Ideen einzubringen und umzusetzen
  • Einen Arbeitsplatz im Rathaus Entringen, 400 Meter vom Bahnhof entfernt.

Ihr Profil

  • Sie studieren bereits seit mindestens vier Semestern Erziehungswissenschaft, Soziologie oder einen vergleichbaren Studiengang und möchten in Ihrem Pflichtpraktikum Erfahrungen aus der Praxis sammeln.
  • Sie arbeiten zuverlässig und sorgfältig, bringen Kreativität und Organisationsgeschick mit und können selbständig arbeiten.
  • Sie bringen einige PC-Erfahrung, z.B. mit MS Office mit und können sich in andere Programme leicht einarbeiten. Sie interessieren sich für praxisbezogene statistische Aufgabenstellungen und hinterfragen kritisch die Datenlage.
  • Sie haben Freude an der Arbeit mit Menschen und insbesondere mit Kindern und Jugendlichen und/oder mit älteren Menschen.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung per Post oder E-Mail.

Bitte senden Sie uns nur Kopien. Es erfolgt keine Rücksendung.

Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden alle Unterlagen vernichtet.

Gerne geben wir auch telefonisch Auskunft.

Gemeinde Ammerbuch
Familie, Bildung, Kultur
Susanne Keefer
Kirchstraße 6, 72119 Ammerbuch

07073 9171-7131

S.Keefer(@)ammerbuch.de