Seite drucken
Gemeinde Ammerbuch

Informationen der Gemeindeverwaltung zur Corona-Pandemie

  • Vermeidung der Verbreitung des Coronavirus
  • Schließung des Rathauses und der Bürgerbüros für den Publikumsverkehr
  • Ins Rathaus und zu den Bürgerbüros nur noch mit Termin

Um die Verbreitung des Coronavirus so weit wie möglich zu verlangsamen, müssen soziale Kontakte minimiert werden. Deshalb sind die Gemeindeverwaltung Ammerbuch und die Bürgerbüros für den öffentlichen Publikumsverkehr ohne Termin geschlossen. Diese Vorsichtsmaßnahme dient dem Schutz der Einwohnerinnen und Einwohner und der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Verwaltung gleichermaßen.

Die Verwaltung und die Bürgerbüros sind nur noch mit Termin zugänglich.

Die Kontaktdaten (Telefon und E-Mail) der jeweils zuständigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der verschiedenen Sachgebiete finden Sie hier auf der Gemeindehomepage oder regelmäßig im Amtsblatt der Gemeinde Ammerbuch.

Wenn das Anliegen nicht einer bestimmten Ansprechpartnerin oder einem Ansprechpartner zugeordnet werden kann, steht der Bürgerschaft hier ein Kontaktformular zur Verfügung, das an die entsprechenden Ämter weitergeleitet werden kann. Alternativ kann eine E-Mail an info(@)ammerbuch.de geschickt werden.

Medizinische Anfragen können von der Verwaltung nicht beantwortet werden. Zuständig dafür ist das Gesundheitsamt des Landkreises Tübingen. Falls Symptome/Beschwerden auftreten, melden Sie sich bitte unter der E-Mail Kontaktpersonen(@)kreis-tuebingen.de oder per Telefon unter der Nummer Telefonnummer: 07071 207-3330.

http://www.ammerbuch.de//gemeinde-ammerbuch/corona-pandemie