Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

News-Archiv
Autor: Ammerbuch Typo3
Artikel vom 14.02.2020

Amtsleitung (m/w/d) für das Bauamt

Stellenausschreibung

Die Gemeinde Ammerbuch (ca. 11.600 Einwohner) liegt landschaftlich reizvoll zwischen Ammer und Naturpark Schönbuch.

Wir suchen baldmöglichst eine neue

Amtsleitung (m/w/d) für das Bauamt

in Vollzeit.

Folgende Aufgabenschwerpunkte erwarten Sie:

  • Leitung des Bauamts mit seinen drei Sachgebieten
                       Bauverwaltung
                       Bautechnik
                       Bauhof
    mit insgesamt 28 Beschäftigten
  • Personal- und Budgetverantwortung
  • Steuerung hinsichtlich Kosten, Terminen und Qualität sowie Planung, Koordination und Abwicklung von Hochbau-, Tiefbau- und Sanierungsmaßnahmen
  • Wahrnehmung der Bauherrenfunktion
  • Durchführung von Erschließungsmaßnahmen
  • Zentrales Vergabe- und Vertragsmanagement nach HOAI, VOB, VOL und VOF sowie Einführung und Pflege der eVergabe
  • Erarbeitung von Entscheidungsgrundlagen für Verwaltungsspitze und Gemeinderat

Änderungen des Aufgabenbereichs bleiben vorbehalten.

Wir suchen eine motivierte, engagierte und verantwortungsbewusste Persönlichkeit mit:

  • einem abgeschlossenen Studium oder der Fachrichtung Bauingenieurwesen, Architektur oder einer vergleichbaren Fachrichtung oder zum Dipl.-Verwaltungswirt (m/w/d) bzw. Bachelor (Public Management)
  • Führungskompetenz und -erfahrung
  • Kostenbewusstsein und Wirtschaftlichkeitsdenken
  • Berufserfahrung im Aufgabenbereich eines Bauamts
  • Koordinierungs- und Verhandlungsgeschick
  • gestalterische Fähigkeiten und fundierte Fach- und Rechtskenntnisse im Vergabe-, Bau- und Planungsrecht
  • sehr gute Kenntnisse in den Office-Anwendungen sowie GIS

Wir bieten:

  • ein interessantes, vielseitiges und verantwortungsvolles Aufgabenfeld mit den aktuellen Großprojekten
  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit Vergütung nach EG 12 TVöD oder bei Vorliegen der laufbahnrechtlichen Voraussetzungen eine Einstellung im Beamtenverhältnis bis Besoldungsgruppe A 13
  • einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz
  • ein engagiertes und kompetentes Team
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betreuungsmöglichkeiten für Ihre eigenen Kinder in einer Ammerbucher Kindertageseinrichtung

Gerne steht Ihnen für erste Informationen das Personalamt, Frau Maier
(Tel. 07073/9171-7121, E-Mail: k.maier@ammerbuch.de) zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 02.03.2020 an die Gemeinde Ammerbuch, Kirchstraße 6, 72119 Ammerbuch oder online.