Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

Veranstaltungskalender

Veranstaltungen

Zeitraum

Kategorie

Repair-Café

04.11.2020
18:00 Uhr
Förderverein Zehntscheuer Ammerbuch-Entringen e.V.
Zehntscheuer Entringen, Kirchstraße

Ammerbucher Reparatur-Café: Mittwochs von 18 bis 21 Uhr

Mit den etwa vierteljährlichen Reparaturterminen soll auch weniger erfahrenen Heimwerkern und Bastlern die Möglichkeit gegeben werden, Gegenstände unter Anleitung selbst bzw. mit Unterstützung zu reparieren, um diese weiterverwenden zu können anstatt sie wegzuwerfen.

Ehrenamtlich tätige Helfer/-innen werden an den Reparaturterminen in der Zehntscheuer anwesend sein und die Besucher/innen bei der Reparatur der mitgebrachten Gegenstände unterstützen. Die "Bezahlung" der durchgeführten Reparaturen erfolgt auf Spendenbasis und dient der Anschaffung notwendiger Arbeitsgeräte wie Kleinwerkzeuge, Prüfgeräte, Schutzmatten usw.

Durchführung folgender Reparaturarbeiten:

  • Elektrokleingeräte, Küchengeräte, Laptop, usw.
  • Fahrradreparaturen
  • Holz- und Möbelreparaturen von Kleinmöbeln bzw. tragbaren Gegenständen (keine staubintensiven Arbeiten wie Schleifen usw.)
  • Metallreparaturen von kleinen tragbaren Gegenständen (ebenfalls keine Schleif- und Schweißarbeiten)
  • Kleinere Näharbeiten

Anfragen und/oder Interesse an einer Beteiligung können per E-Mail über zehntscheuer@gmail.com übermittelt werden. Die Ansprechpartner Wolfram Mollenkopf und Thomas Jaschke melden sich dann zurück.

Wegen der Corona-Beschränkungen findet das Repaircafé hauptsächlich im Freien statt. Auf Bewirtung muss leider auch verzichtet werden.

Gesellschaftliches, Sonstiges
Homöopathische Unterstützung von Anfang an… - Vorträge von Dorothea Dittmann

Homöopathische Unterstützung von Anfang an… - Vorträge von Dorothea Dittmann

11.11.2020
19:30 Uhr bis 21:30 Uhr
Mütter- und Familienzentrum MütZe e. V. Ammerbuch
MütZe, Kirchstraße Entringen

1. Vortrag: Einführung in die Homöopathie
Themen:
- Was ist Homöopathie: theoretische Grundlagen, Unterschiede zur Schulmedizin
- Homöopathisch behandeln: erkennen von Krankheitszeichen, homöopathische Mittelfindung, Mittelgabe, Potenz – Frequenz – Dosis, Verlaufsbeobachtung
- Grenzen der Selbstbehandlung: bedrohliche Erkrankungen, chronische Erkrankungen
- Literaturempfehlungen und -einführungen

2. Vortrag: Homöopathische Behandlung von Säuglingen und Kleinkindern
Themen:
- Behandlung von Anfangsschwierigkeiten: Schlafen (zu viel/zu wenig), Schreien (zu viel/zu wenig), Stillen, Ernährung, Blähungen, Zahnung, …
- Behandlung von häufigen Symptomen und Erkrankungen: Windeldermatitis, Schnupfen, Fieber, Ohrenentzündung, „Das Schreikind“, Soor, …

3. Vortrag: Arzneimittellehre
Themen: An diesem Abend möchte ich mit Ihnen einige wichtige Akutmittel näher betrachten z. B.
- Aconitum
- Beladonna
- Calcium carbonicum
- Nux vomica
- Pulsatilla
- …
Sie lernen typische Symptome, Verhaltensweisen und Begleitumstände einiger häufiger Mittelbilder kennen. So können Sie schnell und selbstständig auf bestimmte akute Symptome Ihres Kindes reagieren.

Termine: 1. Vortrag: Mittwoch, den 11.11.2020 19:30 – 21:30 Uhr
               2. Vortrag: Mittwoch, den 18.11.2020 19:30 – 21:30 Uhr
               3. Vortrag: Mittwoch, den 25.11.2020 19:30 – 21:30 Uhr
Es handelt sich um drei aufeinander aufbauende Vorträge, die man aber auch einzeln besuchen kann.
Ort: MütZe, Kirchstr. 5, Entringen
Kosten: je Vortrag 4 €
Teilnehmer: interessierte Erwachsene; Die Vorträge finden ab einer Mindestteilnehmerzahl von fünf Personen statt.
Leitung: Dorothea Dittmann, Klassische Homöopathie, Heilpraktikerin
Anmeldung: Dorothea Dittmann, Tel. 07472 441158
Anmeldeschluss: jeweils bis 2 Tage vor Vortrag

Vortrag

Deckreisigverkauf

14.11.2020
14:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Evang. Jugendwerk Entringen
Evang. Gemeindehaus Entringen, Kirchstraße

Am Samstag, den 14.11.2020 verkauft das Evang. Jugendwerk Entringen wieder Deckreisig für Ihre Blumenbeete, Gräber oder Adventskränze.
Der Verkauf findet ab 14 Uhr beim Evang. Gemeindehaus in der Kirchstraße 54 in Ammerbuch-Entringen statt.

Weitere Informationen im Amtsblatt der Gemeinde Ammerbuch nachlesen.

Markt & Verkauf

Offene Zehntscheuer in Reusten

18.11.2020
19:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Förderverein Zehntscheuer Ammerbuch-Reusten e. V.
Zehntscheuer Reusten, Rottenburger Straße

Der Förderverein lädt alle Mitglieder, Interessierte und Gäste zur offenen Zehntscheuer nach Ammerbuch-Reusten ein.

Regelmäßig ist die Zehntscheuer Reusten an jedem 3. Mittwoch im Monat ab 20 Uhr mit Bewirtung (Getränke) und Überraschungen geöffnet.

Gesellschaftliches

Eröffnung Ortsvorsteherbüro und "Offene Zehntscheuer" in Reusten

18.11.2020
19:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Förderverein Zehntscheuer Ammerbuch-Reusten e.V.
Zehntscheuer Reusten, Rottenburger Straße

Offene Zehntscheuer und Eröffnung des Ortsvorsteherbüros in der Zehntscheuer in Ammerbuch-Reusten

Gesellschaftliches, Gemeinde
Homöopathische Unterstützung von Anfang an… - Vorträge von Dorothea Dittmann

Homöopathische Unterstützung von Anfang an… - Vorträge von Dorothea Dittmann

18.11.2020
19:30 Uhr bis 21:30 Uhr
Mütter- und Familienzentrum MütZe e. V. Ammerbuch
MütZe, Kirchstraße Entringen

1. Vortrag: Einführung in die Homöopathie
Themen:
- Was ist Homöopathie: theoretische Grundlagen, Unterschiede zur Schulmedizin
- Homöopathisch behandeln: erkennen von Krankheitszeichen, homöopathische Mittelfindung, Mittelgabe, Potenz – Frequenz – Dosis, Verlaufsbeobachtung
- Grenzen der Selbstbehandlung: bedrohliche Erkrankungen, chronische Erkrankungen
- Literaturempfehlungen und -einführungen

2. Vortrag: Homöopathische Behandlung von Säuglingen und Kleinkindern
Themen:
- Behandlung von Anfangsschwierigkeiten: Schlafen (zu viel/zu wenig), Schreien (zu viel/zu wenig), Stillen, Ernährung, Blähungen, Zahnung, …
- Behandlung von häufigen Symptomen und Erkrankungen: Windeldermatitis, Schnupfen, Fieber, Ohrenentzündung, „Das Schreikind“, Soor, …

3. Vortrag: Arzneimittellehre
Themen: An diesem Abend möchte ich mit Ihnen einige wichtige Akutmittel näher betrachten z. B.
- Aconitum
- Beladonna
- Calcium carbonicum
- Nux vomica
- Pulsatilla
- …
Sie lernen typische Symptome, Verhaltensweisen und Begleitumstände einiger häufiger Mittelbilder kennen. So können Sie schnell und selbstständig auf bestimmte akute Symptome Ihres Kindes reagieren.

Termine: 1. Vortrag: Mittwoch, den 11.11.2020 19:30 – 21:30 Uhr
               2. Vortrag: Mittwoch, den 18.11.2020 19:30 – 21:30 Uhr
               3. Vortrag: Mittwoch, den 25.11.2020 19:30 – 21:30 Uhr
Es handelt sich um drei aufeinander aufbauende Vorträge, die man aber auch einzeln besuchen kann.
Ort: MütZe, Kirchstr. 5, Entringen
Kosten: je Vortrag 4 €
Teilnehmer: interessierte Erwachsene; Die Vorträge finden ab einer Mindestteilnehmerzahl von fünf Personen statt.
Leitung: Dorothea Dittmann, Klassische Homöopathie, Heilpraktikerin
Anmeldung: Dorothea Dittmann, Tel. 07472 441158
Anmeldeschluss: jeweils bis 2 Tage vor Vortrag

Vortrag
Dorfkino in der Zehntscheuer Entringen

Dorfkino in der Zehntscheuer Entringen

20.11.2020
20:00 Uhr
Förderverein Zehntscheuer Ammerbuch-Entringen
Zehntscheuer Entringen, Kirchstraße

Liebe Filmfreunde, Anfang 2020 haben wir uns der Buchungsplattform „Dorfkinoeinfach“ angeschlossen. Dadurch haben wir den Vorteil, dass wir auch aktuelle Kinofilme zeigen können, und diese auch bewerben dürfen. Die Filme werden rechtzeitig in der Zehntscheuer, auf der Homepage und in den Medien angekündigt.

Eintritt pro Person und Film 5,00 €.

Beginn freitags 20.00 Uhr, sonntags 18.00 Uhr.
Einlass ist jeweils 30 Minuten vor Filmbeginn.

zehntscheuer-entringen.de/veranstaltungen/dorfkino-in-der-zehntscheuer/

Coronabedingt haben wir eine begrenzte Zahl an Sitzplätzen. Deshalb empfehlen wir eine Reservierung unter dorfkino@zehntscheuer-entringen.de, unter Angabe der gewünschten Anzahl an Sitzplätzen (wenn nicht anders erwähnt, gehen wir von Teilnehmern aus einem gemeinsamen Haushalt aus). Die reservierten Karten müssen bis 15 min vor Vorstellungsbeginn an der Abendkasse abgeholt werden.

Gemäß Coronaverordnung nehmen wir Ihre Kontaktdaten zur vorübergehenden Dokumentation auf. Bitte tragen Sie eine Mund-Nase-Bedeckung. Am Sitzplatz darf sie abgenommen werden.

 

 

Kultur & Musik
Homöopathische Unterstützung von Anfang an… - Vorträge von Dorothea Dittmann

Homöopathische Unterstützung von Anfang an… - Vorträge von Dorothea Dittmann

25.11.2020
19:30 Uhr bis 21:30 Uhr
Mütter- und Familienzentrum MütZe e. V. Ammerbuch
MütZe, Kirchstraße Entringen

1. Vortrag: Einführung in die Homöopathie
Themen:
- Was ist Homöopathie: theoretische Grundlagen, Unterschiede zur Schulmedizin
- Homöopathisch behandeln: erkennen von Krankheitszeichen, homöopathische Mittelfindung, Mittelgabe, Potenz – Frequenz – Dosis, Verlaufsbeobachtung
- Grenzen der Selbstbehandlung: bedrohliche Erkrankungen, chronische Erkrankungen
- Literaturempfehlungen und -einführungen

2. Vortrag: Homöopathische Behandlung von Säuglingen und Kleinkindern
Themen:
- Behandlung von Anfangsschwierigkeiten: Schlafen (zu viel/zu wenig), Schreien (zu viel/zu wenig), Stillen, Ernährung, Blähungen, Zahnung, …
- Behandlung von häufigen Symptomen und Erkrankungen: Windeldermatitis, Schnupfen, Fieber, Ohrenentzündung, „Das Schreikind“, Soor, …

3. Vortrag: Arzneimittellehre
Themen: An diesem Abend möchte ich mit Ihnen einige wichtige Akutmittel näher betrachten z. B.
- Aconitum
- Beladonna
- Calcium carbonicum
- Nux vomica
- Pulsatilla
- …
Sie lernen typische Symptome, Verhaltensweisen und Begleitumstände einiger häufiger Mittelbilder kennen. So können Sie schnell und selbstständig auf bestimmte akute Symptome Ihres Kindes reagieren.

Termine: 1. Vortrag: Mittwoch, den 11.11.2020 19:30 – 21:30 Uhr
               2. Vortrag: Mittwoch, den 18.11.2020 19:30 – 21:30 Uhr
               3. Vortrag: Mittwoch, den 25.11.2020 19:30 – 21:30 Uhr
Es handelt sich um drei aufeinander aufbauende Vorträge, die man aber auch einzeln besuchen kann.
Ort: MütZe, Kirchstr. 5, Entringen
Kosten: je Vortrag 4 €
Teilnehmer: interessierte Erwachsene; Die Vorträge finden ab einer Mindestteilnehmerzahl von fünf Personen statt.
Leitung: Dorothea Dittmann, Klassische Homöopathie, Heilpraktikerin
Anmeldung: Dorothea Dittmann, Tel. 07472 441158
Anmeldeschluss: jeweils bis 2 Tage vor Vortrag

Vortrag
Tür- und Adventskränze selbst gebunden - für Kinder ab 8 Jahren

Tür- und Adventskränze selbst gebunden - für Kinder ab 8 Jahren

28.11.2020
09:00 Uhr bis 11:00 Uhr
Mütter- und Familienzentrum MütZe e. V. Ammerbuch
Kernzeitraum der Gemeinschaftsschule Ammerbuch, Alemannenweg Entringen

Wie schon in den letzten Jahren möchten wir Euch zu diesem Kurs wieder sehr herzlich einladen.

Es wird bestimmt wieder ein kreativer Tag, an dem unter unserer Anleitung wunderschöne Kränze entstehen.

Termin: 1. Termin: Samstag, den 28.11.2020 09:00 – ca. 11:00 Uhr
             2. Termin: Samstag, den 28.11.2020 11:00 – ca. 13:00 Uhr
Ort: Kernzeitraum der GMS Ammerbuch, Alemannenweg 21
Kosten: 6 € für Material – Kerzen und Rebschere bitte mitbringen!
Teilnehmer: jeweils maximal 8 Kinder ab 8 Jahren; Die Kinder müssen sicher mit einer Rebschere umgehen können.
Kooperation: GMS Ammerbuch
Anmeldung: programmgruppe@muetze-ammerbuch.de
Anmeldeschluss: Donnerstag, den 26.11.2020

Kinder & Jugend
Tür- und Adventskränze selbst gebunden - für Kinder ab 8 Jahren

Tür- und Adventskränze selbst gebunden - für Kinder ab 8 Jahren

28.11.2020
11:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Mütter- und Familienzentrum MütZe e. V. Ammerbuch
Kernzeitraum der Gemeinschaftsschule Ammerbuch, Alemannenweg Entringen

Wie schon in den letzten Jahren möchten wir Euch zu diesem Kurs wieder sehr herzlich einladen.

Es wird bestimmt wieder ein kreativer Tag, an dem unter unserer Anleitung wunderschöne Kränze entstehen.

Termin: 1. Termin: Samstag, den 28.11.2020 09:00 – ca. 11:00 Uhr
             2. Termin: Samstag, den 28.11.2020 11:00 – ca. 13:00 Uhr
Ort: Kernzeitraum der GMS Ammerbuch, Alemannenweg 21
Kosten: 6 € für Material – Kerzen und Rebschere bitte mitbringen!
Teilnehmer: jeweils maximal 8 Kinder ab 8 Jahren; Die Kinder müssen sicher mit einer Rebschere umgehen können.
Anmeldung: programmgruppe@muetze-ammerbuch.de
Anmeldeschluss: Donnerstag, den 26.11.2020

Kinder & Jugend

Ansprechpartnerin Veranstaltungskalender

Veranstaltungen melden: meldung(@)ammerbuch.de

Gemeinde Ammerbuch, Kirchstraße 6, 72119 Ammerbuch
Andrea Falkenberg
07073/9171-7103