Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

Veranstaltungskalender

Veranstaltungen

Zeitraum

Kategorie

Kirche im Grünen im Wildgehege bei Entringen

07.06.2020
Evangelische Kirchengemeinden
Wilgehege im Schönbuch bei Entringen, Parken am Sportplatz Entringen

Ohne Gesang, mit Abstand und Mund- und Nasenschutz, aber immerhin:

Am Sonntag, 7. Juni, um 10.30 Uhr gibt es beim Wildgehege auf dem Saurucken bei Entringen wieder einen Gottesdienst aus der von der evangelischen Landeskirche organisierten Reihe „Kirche im Grünen“.

Der Pfarrer im Ruhestand Christoph Rau aus Herrenberg und der Posaunenchor Entringen/Breitenholz gestalten die Feier gemeinsam.

Maximal 100 Personen dürfen dabei sein, die sich auf dem Gelände verteilen müssen.

Die Zahl der Sitzgelegenheiten ist sehr begrenzt.

Wer sich etwas mitbringen möchte, kann es am Parkplatz vor dem Wildgehege um 10 Uhr dem Mesner mitgeben, der ins Gehege hineinfahren darf.

Kirche
Planungsbesprechung: 50 Jahre Gemeinde Ammerbuch – Unser Jubiläum

Planungsbesprechung: 50 Jahre Gemeinde Ammerbuch – Unser Jubiläum

17.06.2020
17:00 Uhr
Gemeindeverwaltung Ammerbuch
Der Veranstaltungsort ist in Entringen und wird noch bekanntgegeben.

Liebe Ammerbucher Bürgerinnen und Bürger, liebe Vereine und Akteure aus Ammerbuch,

wie viele von Ihnen bereits wissen, steht 2021 das Jubiläum unserer Gemeinde an. Das möchten wir natürlich feiern und sind optimistisch, dass die entsprechenden Feierlichkeiten im kommenden Jahr wieder möglich sein werden. Wir planen eine Festschrift, ein Festwochenende mit großer Kulturbühne am 12./13. Juni 2021 und diverse Einzelveranstaltungen, die im Laufe des Jahres 2021 stattfinden sollen.

Dabei sind wir auch auf Ihre Mithilfe und Ihr Engagement angewiesen: Wir möchten gerne zeigen, auf welche Art und Weise Ammerbuch in den letzten 50 Jahren zusammengewachsen ist. Das kann einerseits ein historischer Rückblick sein: Falls Sie Fotos oder Dokumente haben, die die Geschichte Ammerbuchs von 1971 bis 2021 dokumentieren, lassen Sie uns diese gerne zukommen. Auch gemeinsame Aktivitäten von Vereinen aus den einzelnen Ortschaften unserer Gemeinde sind ein schönes Beispiel dafür, wie das Gemeindeleben zusammen gestaltet werden kann. Möglicherweise haben Sie/Ihr Verein/Ihre Einrichtung ja im Rahmen Ihrer Jahresplanung für 2021 eine Veranstaltung geplant, die sich gut in das Jahresprogramm anlässlich des Gemeindejubiläums integrieren ließe?

Im Fokus soll also stehen, wie die Gemeinde seit Anfang der 70er-Jahre zusammengewachsen ist. Falls Sie hierzu bereits Ideen haben – rufen Sie uns gerne an oder senden Sie uns eine E-Mail an die untenstehenden Kontaktdaten.

Zur allgemeinen Planung des Jubiläumsjahrs findet am 17.06.2020 um 17:00 Uhr eine Besprechung statt. Im Zuge des Treffens sollen einzelne Arbeitsgemeinschaften gebildet werden, damit die Themen effizient weiterverfolgt werden können. Sie sind herzlich eingeladen, dabei mitzuwirken. Damit wir planen können, wie viele Personen kommen werden, bitten wir um eine Anmeldung vorab. Sie können sich gerne telefonisch bei Laura Grgic-Prengel vom Sachgebiet Familie, Kultur, Bildung unter der Nummer 07073 9171-7133 melden oder per E-Mail an l.grgic-prengel(@)ammerbuch.de

Gemeindeverwaltung Ammerbuch

Gemeinde, Gesellschaftliches, Sonstiges

Offene Zehntscheuer in Reusten

17.06.2020
19:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Förderverein Zehntscheuer Ammerbuch-Reusten e. V.
Zehntscheuer Reusten, Rottenburger Straße

Der Förderverein lädt alle Mitglieder, Interessierte und Gäste zur offenen Zehntscheuer nach Ammerbuch-Reusten ein.

Regelmäßig ist die Zehntscheuer Reusten an jedem 3. Mittwoch im Monat ab 18:30 Uhr mit Bewirtung (Getränke) und Überraschungen geöffnet.

Gesellschaftliches

Führung Ackerwildkräuter

20.06.2020
14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Förderverein Zehntscheuer Ammerbuch-Reustsen
Zehntscheuer Reusten, Rottenburger Straße

Führung durch die Natur: Ackerwildkräuter

Wanderung

Schuppenhocketse in Breitenholz

20.06.2020
15:00 Uhr
Liederkranz Breitenholz e.V.
beim evang. Gemeindehaus Breitenholz, Walterstraße

 

 

Kultur & Musik, Feste & Feiern
Einladung zum 3. Entringer Frühstück auf dem neuen Dorfplatz

Einladung zum 3. Entringer Frühstück auf dem neuen Dorfplatz

21.06.2020
10:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Förderverein Zehntscheuer Entringen e. V. und Mütter- und Familienzentrum MütZe e. V. Ammerbuch
Entringer Ortsmitte zwischen Kirchstraße und Paulinenstraße

Bringen Sie Ihr eigenes Frühstück, Familie und Freunde mit. Genießen Sie die Atmosphäre auf dem Entringer Dorfplatz unterhalb der historischen Zehntscheuer.

Der Zehntscheuerförderverein sorgt für Musik mit der Gruppe "Backporch", Tische und Bänke sowie Sonnen- und Regenschutz. Auch Kaffee und kalte Getränke gibt es vor Ort. Bei gutem Wetter wird das MütZe von 11 bis 13 Uhr Waffeln anbieten. Bringen Sie Zeit, gute Laune und Gelassenheit mit.

Bei Regen findet das Frühstück in der Zehntscheuer statt. 

Termin: Sonntag, den 21.06.2020 10:00 – 14:00 Uhr
Ort: Entringer Dorfplatz
Leitung: Förderverein Zehntscheuer Entringen e. V.
Kooperation: Förderverein Zehntscheuer Entringen und MütZe Ammerbuch
Anmeldung: ohne Anmeldung

Feste & Feiern, Gesellschaftliches, Sonstiges

Firmung

21.06.2020
14:30 Uhr
Kath. Kirchengemeinde Poltringen
Kath. Kirche St. Stephanus, Poltringen

21.06.20 14.30 Uhr Firmung in St. Stephanus

Kirche

Info-Abend "Naturkindergarten" in Ammerbuch-Pfäffingen

23.06.2020
19:00 Uhr
Ortschaftsrat Pfäffingen und Initiative "Naturkindergarten" Pfäffingen
Turnhalle Pfäffingen, Michaelstraße

Der Ortschaftsrat Pfäffingen lädt herzlich ein zu einer Besprechung Dienstag, 23.06.2020 in der Turnhalle in Pfäffingen (Michaelstraße) um 19:00 Uhr mit Hauptthema Naturkindergarten in Ammerbuch-Pfäffingen im Sulztal neben dem Pfäffinger Friedhof.

In Ammerbuch besteht seit Jahren ein erhöhter Bedarf an Kindergartenplätzen. Insbesondere in den Gemeindeteilen Pfäffingen und Poltringen sind die Kindergärten in den letzten Jahren an ihrer Kapazitätsgrenze, sodass einige Eltern bis nach den Sommerferien auf Ihre Plätze warten müssen.

Aus diesen Gründen unterstützt der Ortschaftsrat eine Initiative, welche in Pfäffingen eine neue Naturkindergartengruppe mit 20 Plätzen gründen möchte. Das Konzept erfährt momentan großen Zuspruch. Der neugegründete Naturkindergarten Villa Wald in Entringen ist bis Ende 2021 ausgebucht. Ein weiterer Naturkindergarten in Ammerbuch bietet zudem die Möglichkeit, kurzfristig weitere Kindergartenplätze zu schaffen.

In den letzten Wochen wurde in Zusammenarbeit mit Gemeindeverwaltung, Pädagogen und interessierten Eltern ein Konzept dafür erarbeitet, welches wir nun vorstellen möchten.

Die Gemeinde würde das an den Pfäffinger Friedhof angrenzende Grundstück im Sulztal als Kindergartenstandort zur Verfügung stellen.

In der Sitzung wird das Konzept Naturkindergarten von erfahrenen Erzieherinnen genauer erläutert und es wird eine Fragerunde dazu geben. Im Anschluss gibt es spezifische Infos zum geplanten Standort in Pfäffingen sowie anschließend eine Diskussionsrunde hierzu.

Wir freuen uns, wenn sich viele Interessierte einfinden (sowohl Eltern mit Betreuungswunsch als auch weitere interessierte Bürger). In der Turnhalle kann eine Bestuhlung mit ausreichendem Sicherheitsabstand gewährleistet werden. Bitte bringen Sie für den Weg durch die Turnhalle Ihre Mund-Nasenschutzmaske mit.

Es werden auch noch weitere Mitwirkende für die Gründung des Vereins und das Engagement für den Aufbau des Kindergartens gesucht.

Wer Interesse hat, an dem Termin aber nicht teilnehmen kann oder sich vorab schon melden möchte, kann auch gerne per E-Mail Kontakt aufnehmen: info@naturkiga-pfäffingen.de

Ortschaftsrat Pfäffingen

Kinder & Jugend, Gesellschaftliches, Gemeinde

Café Klemens

24.06.2020
14:30 Uhr
Kath. Kirchengemeinde Poltringen
Kath. Gemeindehaus Poltringen, Pfarrgartenweg

25.03.20 ab 14.30 Uhr Café Klemens im Gemeindehaus Poltringen

Kirche, Gesellschaftliches

Instrumentenvorstellung

27.06.2020
10:30 Uhr bis 12:00 Uhr
Musikschule Ammerbuch e.V.
Bürgerhaus Kelter Entringen, Kelternstraße

An insgesamt 3 Terminen werden alle Instrumente, die in der Musikschule Ammerbuch erlernt werden können, vorgestellt. Dieser Kurs richtet sich an alle Kinder, die auf der Suche nach dem richtigen Instrument für sich sind.

Kinder & Jugend, Kultur & Musik

Ansprechpartnerin Veranstaltungskalender

Veranstaltungen melden: meldung(@)ammerbuch.de

Gemeinde Ammerbuch, Kirchstraße 6, 72119 Ammerbuch
Andrea Falkenberg
07073/9171-7103