Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

Veranstaltungskalender

Veranstaltungen

Zeitraum

Kategorie

Whiskytasting: Islay - a peaty roadtrip

15.11.2019
20:00 Uhr
Förderverein Zehntscheuer Ammerbuch-Entringen e.V.
Zehntscheuer Entringen, Kirchstraße

Auf Islay liegt die Wiege der schottischen Whiskyproduktion und noch heute wird dort hochwertiger Whisky destilliert. Gemeinsam begeben wir uns auf eine hochprozentige Rundreise durch Islay.

Dabei werden wir feststellen, dass es auf Islay nicht nur die torf-rauchigen Schwergewichten gibt, sondern auch die dezenteren Whiskys mit fein-fruchtiger Note.Gemeinsam werden wir sieben verschiedene Whiskys ausführlich Verkosten, außerdem werden die jeweiligen Destillerien kurz vorgestellt.

Beginn 20 Uhr!

Diese Veranstaltung ist bereits ausverkauft!

Vortrag, Kultur & Musik

Frauenfrühstück

16.11.2019
09:00 Uhr bis 11:30 Uhr
Evang. Kirchengemeinde Reusten
Ev. Gemeindehaus Reusten, Jesinger Straße

Thema: "Bitte warten!" - Umgang mit Wartezeiten in unserem Leben!

Referentin: Cornelia Stahl aus Neckartenzlingen

Vortrag, Kirche

Deckreisigverkauf

16.11.2019
14:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Evang. Jugendwerg Entringen
Evang. Gemeindehaus Entringen, Kirchstraße

Am Samstag, den 16.11.2019 verkauft das Evang. Jugendwerk Entringen wieder Deckreisig für Ihre Blumenbeete, Gräber oder Adventskränze. Der Verkauf findet ab 14 Uhr beim Evang. Gemeindehaus statt. Weitere Informationen im Amtsblatt „Ammerbuch Aktuell“ nachlesen.

Markt & Verkauf

Abteilungsversammlung in Poltringen

16.11.2019
18:00 Uhr
Freiwillige Feuerwehr Ammerbuch, Abteilung Poltringen
Feuerwehrhaus Poltringen, Poltringer Hauptstraße

Am Samstag, 16.11.2019 findet die Abteilungsversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Ammerbuch, Abteilung-Poltringen im Feuerwehrhaus in Ammerbuch-Poltringen statt.

Beginn ist um 18:00Uhr.

Tagesordnung

1. Begrüßung und Eröffnung

2. Bericht des Abteilungskommandanten

3. Bericht des Schriftführers

4. Bericht des Kassenverwalters

5. Bericht der Kassenprüfer

6. Bericht des Jugendgruppenleiters der Abteilung Poltringen

7. Wahlen

8. Beförderungen

9. Ehrungen

10. Grußworte

11. Anträge/Wünsche

12. Verschiedenes

Abteilungskommandant Matthias Kraus

Sonstiges

ASV-Kulturveranstaltung "heimspiel 2019"

16.11.2019
19:30 Uhr
ASV Pfäffingen
Turnhalle Pfäffingen, Michaelstraße

Für diesen Abend konnten wir schwäbisch, regionale Künstlergruppen für ein abwechslungsreiches und zugleich amüsante s Programm gewinnen.

Freuen Sie sich auf einen kurzweiligen und humorvollen Abend!

Auch der kulinarische Aspekt wird nicht zu kurz kommen: Unser Angebot erstreckt sich von warmen und kalten Speisen bis hin zu Kaffee & Kuchen – alles passend zu unserem Motto „für älle ebbes“.

Hallenöffnung ist um 18:00 Uhr; Programmbeginn um 19:30 Uhr.

Feste & Feiern, Kultur & Musik

Bürgerhaus-Café

17.11.2019
Verein Bürgerhaus Breitenholz e.V.
Evangelisches Gemeindehaus Breitenholz, Walterstraße

Bürgerhaus- Café

Treffpunkt für Jung und Alt

14.30 Uhr bis 17.00 Uhr

Wir bewirten Sie mit hausgemachten Kuchen, Kaffee, Tee und kalten Getränken.

Verein Bürgerhaus Breitenholz e.V.

Gesellschaftliches, Senioren
Adventsbazar

Adventsbazar

17.11.2019
11:00 Uhr
Heimat- und Wanderverein Ammerbuch
Palmberghütte Poltringen, Palmberg

Am Sonntag, dem 17.11.2019 ab 11 Uhr startet unser 8. Bazar in der Palmberghütte in Ammerbuch-Poltringen.

Die Teilnehmerinnen vom „Stricknachmittag“ haben nach harter Arbeit mit Nadeln, Wolle und Faden so einiges gezaubert das zum Verkauf angeboten wird.

Das reichhaltige Angebot umfasst Strickwaren, Häkelwaren und weihnachtliche Dekoartikel.

Für das leibliche Wohl bieten wir ein Weißwurstfrühstück sowie Kaffee und Kuchen an.

Für musikalische Unterhaltung sorgt Emmerich mit live Musik.

Markt & Verkauf

Repair-Café

20.11.2019
18:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Förderverein Zehntscheuer Ammerbuch-Entringen e.V. (Kooperation)
Zehntscheuer Entringen, Kirchstraße

Ammerbucher Reparatur-Café: Mittwochs von 18 bis 21 Uhr

Mit den vierteljährlichen Reparaturterminen soll auch weniger erfahrenen Heimwerkern und Bastlern die Möglichkeit gegeben werden, Gegenstände unter Anleitung selbst bzw. mit Unterstützung zu reparieren, um diese weiterverwenden zu können anstatt sie wegzuwerfen.

Ehrenamtlich tätige Helfer/-innen werden an den Reparaturterminen in der Zehntscheuer anwesend sein und die Besucher/innen bei der Reparatur der mitgebrachten Gegenstände unterstützen. Die "Bezahlung" der durchgeführten Reparaturen erfolgt auf Spendenbasis und dient der Anschaffung notwendiger Arbeitsgeräte wie Kleinwerkzeuge, Prüfgeräte, Schutzmatten usw.

Während der Reparaturtermine werden Getränke und kleine Snacks angeboten.

Bisher ist die Durchführung von folgenden Reparaturarbeiten geplant:

  • Elektrokleingeräte, Küchengeräte, Laptop, usw.
  • Näharbeiten • Fahrradreparaturen
  • Holz- und Möbelreparaturen von Kleinmöbeln bzw. tragbaren Gegenständen (keine staubintensiven Arbeiten wie Schleifen usw.)
  • Metallreparaturen von kleinen tragbaren Gegenständen (ebenfalls keine Schleif- und Schweißarbeiten)

Anfragen und/oder Interesse an einer Beteiligung können per E-Mail über zehntscheuer@gmail.com übermittelt werden. Die Ansprechpartner Wolfram Mollenkopf und Thomas Jaschke melden sich dann zurück.

Gesellschaftliches, Sonstiges

Offene Zehntscheuer in Reusten

20.11.2019
18:30 Uhr bis 22:00 Uhr
Förderverein Zehntscheuer Ammerbuch-Reusten e. V.
Zehntscheuer Reusten, Rottenburger Straße

Der Förderverein lädt alle Mitglieder, Interessierte und Gäste zur offenen Zehntscheuer nach Ammerbuch-Reusten ein.

Regelmäßig ist die Zehntscheuer Reusten an jedem 3. Mittwoch im Monat ab 18:30 Uhr mit Bewirtung (Getränke) und Überraschungen geöffnet.

Gesellschaftliches

Spitzbübischer Spötter & treuherzige Nachtigall - Vortrag

20.11.2019
20:00 Uhr bis 21:30 Uhr
Förderverein Ammerbuch-Reusten e.V.
Zehntscheuer Reusten, Rottenburger Straße

Vortrag im Rahmen der offenen Zehntscheuer in Ammerbuch-Reusten

Wie kaum zwei weitere deutschsprachige Schriftsteller des 20. Jahrhunderts sollten Thomas Mann und Hermann Hesse mit Werken wie den „Buddenbrooks“, dem „Zauberberg“, dem „Doktor Faustus“ oder dem „Steppenwolf“, dem „Siddhartha“ und dem „Glasperlenspiel“ die Lesegewohnheiten und das Literaturverständnis ganzer Generationen nachhaltig beeinflussen.

Als Konsequenz hieraus entstanden schon zu Lebzeiten der beiden Autoren nahezu zwei gleich große literarische Lager, welche den Einen verehrten, gleichzeitig den Anderen jedoch aber auch verdammten.

Ungetrübt dessen pflegten Hermann Hesse und Thomas Mann eine ausgewiesene Freundschaft, die trotz einer Vielzahl von tiefgreifenden politischen und gesellschaftlichen Umbrüchen über Jahrzehnte hinweg Bestand haben sollte.

Doch was verband den aus einer wohlhabenden Lübecker Kaufmannsfamilie stammenden Mann und den in Calw geborenen schwäbischen Missionarssohn Hesse, die auf den ersten Blick kaum Berührungspunkte aufweisen?

Ausgehend von den unterschiedlichen Prägungen und Persönlichkeiten der beiden Literaturnobelpreisträger beleuchtet der Vortrag deren Leben und Wirken in unruhigen Zeiten und sucht gemeinsame Spuren in ausgewählten Werken.

Abschließend geht er der Frage nach, wem denn nun die Lesergunst zu gelten habe: Hermann Hesse oder Thomas Mann?“

Vortrag, Kultur & Musik

Ansprechpartnerin Veranstaltungskalender

Veranstaltungen melden: meldung(@)ammerbuch.de

Gemeinde Ammerbuch, Kirchstraße 6, 72119 Ammerbuch
Andrea Falkenberg
07073/9171-7103