Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

Gutachterausschuss

Aufgaben des Gutachterausschusses

Der Gutachterausschuss erstellt Gutachten über den Verkehrswert von bebauten und unbebauten Grundstücken, er führt eine Kaufpreissammlung, wertet sie aus und ermittelt Bodenrichtwerte und sonstige zur Wertermittlung erforderliche Daten.
Des Weiteren werden Bewertungen von Grundstücksrechten (z.B. Wohnungs- oder Wegerechte) vorgenommen.

Zuständigkeitsbereich

Der Gutachterausschuss ist zuständig für den Bereich der Gemeinde Ammerbuch mit den Gemeindeteilen Altingen, Breitenholz, Entringen, Pfäffingen, Poltringen und Reusten.

Mitglieder des Gutachterausschusses

Der Gutachterausschuss besteht aus einem Vorsitzenden und ehrenamtlichen Gutachtern.
Zum Gutachter kann nur bestellt werden, wer die erforderliche Erfahrung und Sachkunde in der Ermittlung von Grundstückswerten nachweist.

Mitglieder des Gutachterausschusses

Geschäftsstelle

Der Gutachterausschuss bedient sich für die Erfüllung seiner Aufgaben einer Geschäftsstelle. Die Geschäftsstelle ist bei der Gemeinde Ammerbuch, Kirchstraße 6 in 72119 Ammerbuch-Entringen eingerichtet. Leiterin der Geschäftsstelle ist Edith Heydlauff. Anträge für die Bewertung von Grundstücken können formlos bei der Geschäftsstelle gestellt werden. Die Geschäftsstelle erteilt auch Auskunft über die aktuellen Bodenrichtwerte.

Bodenrichtwerte

Zuständig für die Bodenrichtwerte der Gemeinde Ammerbuch ist der Gutachterausschuss.

  • Die Bodenrichtwertkarten für die Gemeinde Ammerbuch können bei der Geschäftsstelle des Gutachterausschusses eingesehen werden.
  • Der Bodenrichtwert ist der durchschnittliche Preis pro Quadratmeter für den Boden innerörtlicher, bebauter Grundstücke eines Gebietes (Zone) mit im wesentlichen gleicher Lage und Nutzung.
  • Der Bodenrichtwert bezieht sich auf Grundstücke, die für das jeweilige Gebiet (Zone) lagetypisch sind.
  • Abweichungen einzelner Grundstücke von den Eigenschaften dieser lagetypischen Grundstücke (z.B. Art und Maß der baulichen Nutzung, Grundstücksfläche oder –zuschnitt, Bodenbeschaffenheit oder spezielle Lage) können Abweichungen des Bodenwertes von dem Bodenrichtwert bewirken.
  • Der Gutachterausschuss ist gesetzlich verpflichtet, diese Bodenrichtwerte zu ermitteln. Grundlage für die Ermittlung der Bodenrichtwerte bildet u.a. die Kaufpreissammlung.
  • Zur Führung der Kaufpreissammlung erhält die Geschäftsstelle des Gutachterausschusses von den beurkundenden Notaren eine Vertragsabschrift der Kaufverträge.

Geschäftsstelle des Gutachterausschusses

Gemeinde Ammerbuch, Rathaus Entringen, Kirchstraße 6, 72119 Ammerbuch
N.N.
07073 9171-7144
info(@)ammerbuch.de

Vorsitzender: Architekt Klaus Osterried
Vertreter der Finanzbehörde: Karl Klink